Historie

Historie

1979 Gründung des Unternehmens in Geretsried als Kunstschmiede mit überwiegend privaten Kunden.

1987 Durch stetige Expansion und Einstellung neuer Mitarbeiter Verlagerung
des Unternehmens nach Königsdorf. Umstellung der Kunstschmiede auf
Bauschlosserei und Stahlbau.

1990 Anmietung einer weiteren Halle in Geretsried mit 400 qm. Verstärkte
Investitionen in Maschinen und Personal.

1994 Kauf eines Grundstücks mit Halle in Geretsried, Zusammenlegung
beider Betrieb und weitere Investitionen in modernste Maschinen für
Fertigung und Montage Erwerb des kleinen Eignungsnachweises für Stahl
und Edelstahl.

1997 Kauf einer CAD-Zeichenanlage "logocad triga".

2003 Neugründung der Lehmann Stahlbau GmbH